Eugleniden: Euglena, Phacus

Bestimmungsschlüssel einzelliger Lebewesen:
Ciliaten, Flagellaten, Rhizopoda, Streptophyta, Chlorophyta, Euglenophyta, Bacillariophyceae, Bakterien, Cyanobacteria ...
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
paramecium
Beiträge: 242
Registriert: 17. Oktober 2016, 13:48
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Eugleniden: Euglena, Phacus

#1 Beitrag von paramecium » 1. November 2019, 12:05

Hallo Tümpler,

beim Stöbern habe ich drei sicherlich nützliche Arbeiten gefunden in denen Bestimmungsschlüssel und Abbildungen verschiedener Arten der Gattungen Euglena und Phacus zu finden sind. Vielleicht wisst Ihr noch weitere Arbeiten, die online verfügbar sind, und könnt diese hier anhängen.

Gruß

Thilo

Bestimmungsschlüssel:
Kim, J. T., Boo, S. M., & Zakrys, B. (1998). Floristic and Taxonomic Accounts of the Genus Euglena (Euglenophyceae). Algae, 13(2), 173-197.
http://www.e-algae.org/upload/pdf/algae ... -2-173.pdf

Wołowski, K., Saber, A. A., & Cantonati, M. (2017). Euglenoids from the El Farafra Oasis (Western Desert, Egypt). Polish Botanical Journal, 62(2), 241-251.
https://www.degruyter.com/downloadpdf/j ... 7-0017.pdf

Alves-da-Silva, S. M., & Bicudo, C. E. D. M. (2009). Cryptoglena, Monomorphina and Phacus (Euglenophyceae) of a reservoir in the State of Rio Grande do Sul, southern Brazil. Brazilian Journal of Botany, 32(2), 253-270.
https://www.researchgate.net/profile/Sa ... 9f97fb.pdf
eMail: paramecium@microinformatics.net [Thilo Bauer]

Michael
Beiträge: 164
Registriert: 24. März 2016, 11:40
Wohnort: 93128 Regenstauf
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Eugleniden: Euglena, Phacus

#2 Beitrag von Michael » 1. November 2019, 14:04

Hallo Thilo,
danke für die Links. Ich verwende noch
Wolowski, Konrad & Poniewozik, Małgorzata & Walne, Patricia. (2013). Pigmented euglenophytes of the genera Euglena, Euglenaria, Lepocinclis, Phacus and Monomorphina from the Southeastern United States. Polish Botanical Journal. 58. 10.2478/pbj-2013-0071.
ganz gerne, wegen der guten Zeichnungen, Dowload: https://content.sciendo.com/configurabl ... mendations

Viele Grüße

Michael

Benutzeravatar
paramecium
Beiträge: 242
Registriert: 17. Oktober 2016, 13:48
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Eugleniden: Euglena, Phacus

#3 Beitrag von paramecium » 2. November 2019, 23:49

Hallo Michael,

Danke für Deine Ergänzung. Die Zeichnungen sind in der Tat wertvoll.

Gruß

Thilo
eMail: paramecium@microinformatics.net [Thilo Bauer]

Antworten