Die Blutsauger sind am kommen

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Pelagodileptus
Beiträge: 25
Registriert: 2. April 2019, 21:43
Hat sich bedankt: 3 Mal

Die Blutsauger sind am kommen

#1 Beitrag von Pelagodileptus » 13. Juni 2019, 21:03

Hallo Tümpler,

es ist zwar ein alter Hut, aber ich habe sie gesehen, sie kommen um uns das Blut aus den Adern zu saugen...

Bild

... und dann war da noch das Atemrohr, was sehr interessant aussieht...

Bild

Lasst euch nicht stechen...

Liebe Grüße,
Michael
Zuletzt geändert von Pelagodileptus am 25. Juni 2019, 23:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
paramecium
Beiträge: 241
Registriert: 17. Oktober 2016, 13:48
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Die Blutsauger sind am kommen

#2 Beitrag von paramecium » 16. Juni 2019, 20:25

Hallo Michael,

Danke für die schöne Dunkelfeldaufnahme.

Diese Blutsauger machen mir ehrlich gesagt weniger Kopfweh in meinen Sümpfen, obwohl die hier natürlich gerne zu finden sind. Eher schon die Zecken auf den nicht vorhandenen Wegen dorthin. Heuer gab es Zecken schon sehr früh. Im März hatte ich bei einer Begehung gleich zwei mit nach Hause genommen.

Viele Grüße

Thilo
eMail: paramecium@microinformatics.net [Thilo Bauer]

Benutzeravatar
Pelagodileptus
Beiträge: 25
Registriert: 2. April 2019, 21:43
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Die Blutsauger sind am kommen

#3 Beitrag von Pelagodileptus » 21. Juni 2019, 08:20

Hallo Thilo,

vielen Dank für Deine Nachricht! Gegen Mücken am Wasser habe ich immer eine kleine Sprühflasche von Ballistol mit dabei "Stichfrei", hilft sehr gut. Um Zecken nicht mit nach Hause zu schleppen, habe ich mir seit neusten angewöhnt, bei hohem Gras am Ufer z.B. mir die Socken über die Hose zu ziehen. Sieht zwar nicht sexy aus, hilft aber bestens. Fahradfahrer machen das auch machmal, damit die Hose nicht in die Kette kommt... :wicked_001:

Liebe Grüße,
Michael

Antworten