Asterionella? --> ja

Kieselalgen
Antworten
Nachricht
Autor
HenrivanDodeweerd
Beiträge: 11
Registriert: 20. März 2018, 15:31

Asterionella? --> ja

#1 Beitrag von HenrivanDodeweerd » 6. Februar 2021, 23:05

Hallo,
Vor kurzem habe ich versucht, mehr über Zieralgen zu erfahren. Ich bin auf diese in einer Quetschprobe einiger Schilfpflanzen aus einem Pool gestoßen. Ich vermute, das ist eine Asterionella. Kann das jemand bestätigen?


Bild
Bild

Gruß,
Henri

Benutzeravatar
Monsti
Beiträge: 1021
Registriert: 24. Juni 2015, 19:20
Wohnort: Pillerseetal (Tiroler Unterland)
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Asterionella?

#2 Beitrag von Monsti » 7. Februar 2021, 11:18

Hallo Henri,

Asterionella ist korrekt!

LG Angie
Der das Kleine in Ehren hält, ist des Großen umso würdiger. (Sprichwort)

HenrivanDodeweerd
Beiträge: 11
Registriert: 20. März 2018, 15:31

Re: Asterionella?

#3 Beitrag von HenrivanDodeweerd » 8. Februar 2021, 10:20

Danke sehr, Angie!

GruB,
Henri

Antworten