Ciliat sucht Namen --> Urotricha sp.

Wimpertiere und Sauginfusorien
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Monsti
Beiträge: 949
Registriert: 24. Juni 2015, 19:20
Wohnort: Pillerseetal (Tiroler Unterland)
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal
Kontaktdaten:

Ciliat sucht Namen --> Urotricha sp.

#1 Beitrag von Monsti » 20. Juli 2020, 22:56

Liebe Tümpler,

diesen Ciliaten finde ich in meinen Proben immer wieder, wobei es mir erst jetzt gelungen ist, ihn halbwegs typisch abzulichten:

ciliat.p95.jpg
ciliat.p95.jpg (46.45 KiB) 325 mal betrachtet

Das Viech ist ca. 45 µm lang und "krabbelt" kreisförmig und ziemlich schnell unter dem Deckglas. Kennt es jemand von Euch?

Herzliche Grüße
Angie
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Monsti für den Beitrag:
paramecium
Bewertung: 12.5%
 
Der das Kleine in Ehren hält, ist des Großen umso würdiger. (Sprichwort)

Benutzeravatar
Pelagodileptus
Beiträge: 58
Registriert: 2. April 2019, 21:43
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Ciliat sucht Namen

#2 Beitrag von Pelagodileptus » 21. Juli 2020, 08:49

Liebe Angie,

ich bin mir zwar nicht ganz sicher, dazu fehlen noch einige Einzelheiten (Ma, Mi, CV, Tc), aber nach Deiner kurzen Beschreibung, "krabbelt" kreisförmig und ziemlich schnell unter dem Deckglas, sollte es ein Urotrichia sein. Ich habe hier mal zwei Bilder von Urotrichia zum Vergleich mit angehängt. Schau mal, ob die vom Aussehen her so passen...

Urotrichia ohne Caudalcilie
Urotrichia ohne Caudalcilie
Urotricha metthesi tristicha_i4a0348_08-03-2020b_hf.jpg (100.11 KiB) 319 mal betrachtet

Dieses Exemplar könnte zu Deinem Bild passen, hat auch eine Caudalcilie.

Dieses Exemplar hier, ist ziemlich fett-gefressen.
Dieses Exemplar hier, ist ziemlich fett-gefressen.
Urotricha_I4A0331.jpg (65.51 KiB) 319 mal betrachtet

Bin auf Dein Feedback gespannt!
Liebe Grüße und bleibe mir Gesund,
Michael
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pelagodileptus für den Beitrag (Insgesamt 2):
Monsti, paramecium
Bewertung: 25%
 

Benutzeravatar
Monsti
Beiträge: 949
Registriert: 24. Juni 2015, 19:20
Wohnort: Pillerseetal (Tiroler Unterland)
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal
Kontaktdaten:

Re: Urotricha furcata

#3 Beitrag von Monsti » 21. Juli 2020, 15:11

Hallo Michael,

:wicked_001: Das isser! Habe eben ein Video gefunden, das meinem Exemplar sehr nahe kommt. --> https://www.youtube.com/watch?v=b91fpdDKdz8

Was meinst Du?

Herzliche Grüße
Angie
Der das Kleine in Ehren hält, ist des Großen umso würdiger. (Sprichwort)

Benutzeravatar
Pelagodileptus
Beiträge: 58
Registriert: 2. April 2019, 21:43
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Ciliat sucht Namen --> Urotricha sp.

#4 Beitrag von Pelagodileptus » 21. Juli 2020, 17:14

Hallo Angie,

Genau der ist es [smilie_happy_194.gif] mit seinem hin und her tänzeln und dann springt er auch noch aus dem Gesichtsfeld :wicked_008: . Du müsstest eigentlich eine Blitzeinrichtung für die Tänzer haben um auch die Cilien und mehr einfrieren zu können. Was für ein Mikrpskop benutzt Du denn?

Liebe Grüße,
Michael

Benutzeravatar
Monsti
Beiträge: 949
Registriert: 24. Juni 2015, 19:20
Wohnort: Pillerseetal (Tiroler Unterland)
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ciliat sucht Namen --> Urotricha sp.

#5 Beitrag von Monsti » 21. Juli 2020, 22:04

Hallo Michael,

da mein Schwerpunkt auf Desmidiaceen und Amöben liegt, habe ich keine Blitzeinrichtung. Ich arbeite mit einem Zeiss Standard 14 und LED-Beleuchtung (Hiller). Hier siehst Du meine Ausrüstung: https://www.moor-impressionen.at/Ausr.ue.stung.htm

Die Ciliaten sind bei mir eigentlich immer nur Beifang und deshalb i.d.R. höchst mittelmäßig abgelichtet ... [smilie_verl_059.gif]

Du hast mir sehr geholfen, vielen Dank!

Liebe Grüße
Angie
Der das Kleine in Ehren hält, ist des Großen umso würdiger. (Sprichwort)

Benutzeravatar
paramecium
Beiträge: 316
Registriert: 17. Oktober 2016, 13:48
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Ciliat sucht Namen --> Urotricha sp.

#6 Beitrag von paramecium » 22. Juli 2020, 13:26

Hallo Ihr beiden,

ihr habt mir gerade sehr geholfen eines der Rätsel bei der Bestimmung meiner kleinsten Ciliaten zu lösen. Danke dafür!

Thilo

Benutzeravatar
Pelagodileptus
Beiträge: 58
Registriert: 2. April 2019, 21:43
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Ciliat sucht Namen --> Urotricha sp.

#7 Beitrag von Pelagodileptus » 22. Juli 2020, 16:53

Hallo Thilo,

dass haben wir gerne gemacht... :wicked_015:

Michael
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pelagodileptus für den Beitrag:
paramecium
Bewertung: 12.5%
 

Benutzeravatar
paramecium
Beiträge: 316
Registriert: 17. Oktober 2016, 13:48
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Ciliat sucht Namen --> Urotricha sp.

#8 Beitrag von paramecium » 22. Juli 2020, 21:28

Tschakka! [smilie_happy_011.gif]

BTW: Blitzen ist für Anfänger...

Antworten