Clathrulina elegans

Nackt- und Schalenamöben sowie Sonnentiere
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Monsti
Beiträge: 910
Registriert: 24. Juni 2015, 19:20
Wohnort: Pillerseetal (Tiroler Unterland)
Kontaktdaten:

Clathrulina elegans

#1 Beitrag von Monsti » 23. Dezember 2018, 19:49

Liebe Foris,

im "Wassertropfen" findet sich dieser Organismus noch unter den Sonnentieren ("Kugelkäfig-Sonnentier"). Schon seit etlichen Jahren wird C. elegans den Schalenamöben zugeordnet. Das folgende Tier fand ich in einer frischen Probe aus dem Pillerseemoor:

Bild

Der Durchmesser beträgt ca. 30-95 µm, meist um ca. 80 µm.

Die Fortpflanzung erfolgt per Zellteilung innerhalb der Hülle. Ein zweigeißliger Schwärmer verlässt die Hülle und bildet eine neue Hülle, das zweite Exemplar bleibt in der Ursprungshülle zurück.

Herzliche Grüße
Angie
Der das Kleine in Ehren hält, ist des Großen umso würdiger. (Sprichwort)

Rainer
Beiträge: 33
Registriert: 19. Dezember 2016, 14:27

Re: Clathrulina elegans

#2 Beitrag von Rainer » 24. Dezember 2018, 10:10

Hallo Angie,

wie hast du die relativ hohe Schärfentiefe ins Bild bekommen? Oder ist das eine gestackte Aufnahme? Mir gelingt es kaum, die räumliche (kugelige) Dimension von Clathrulina einzufangen, es bleibt bei optischen Schnitten wie in Bsp. 1 (man erkennt mittig rechts feine Kinetocysten auf den Axopodien) oder die Schärfe liegt auf der äußeren Kugeloberfläche (Bsp. 2).

Bild

Bild

Auch mein Exemplar stammt aus einer Moorprobe, dem Schwarzen Moor in der Rhön nahe Fladungen.

Herzliche Grüße
Rainer

Benutzeravatar
Monsti
Beiträge: 910
Registriert: 24. Juni 2015, 19:20
Wohnort: Pillerseetal (Tiroler Unterland)
Kontaktdaten:

Re: Clathrulina elegans

#3 Beitrag von Monsti » 24. Dezember 2018, 18:20

Hallo Rainer,

Du siehst ja, dass mein Foto nicht allzu scharf ist. Ich hatte nämlich das 16er Neofluar verwendet. Schon mit dem 25er Planapo hätte man nur eine Ebene gesehen, mit dem 40er Objektiv natürlich erst recht.

Herzliche Weihnachtsgsgrüße
Angie
Der das Kleine in Ehren hält, ist des Großen umso würdiger. (Sprichwort)

Benutzeravatar
Monsti
Beiträge: 910
Registriert: 24. Juni 2015, 19:20
Wohnort: Pillerseetal (Tiroler Unterland)
Kontaktdaten:

Re: Clathrulina elegans

#4 Beitrag von Monsti » 16. Mai 2019, 20:57

Hallo zusammen,

so munter habe ich Clathrulina elegans noch nie gesehen:
clathrulina.elegans.p2.jpg
Ich fand diese Art vielfach in einem Tümpel am Rand unseres Pillerseemoors. Teilweise bildeten sie lange Ketten, jeweils durch einen Gallertschlauch miteinander verbunden.

Herzliche Grüße
Angie
Der das Kleine in Ehren hält, ist des Großen umso würdiger. (Sprichwort)

Benutzeravatar
Monsti
Beiträge: 910
Registriert: 24. Juni 2015, 19:20
Wohnort: Pillerseetal (Tiroler Unterland)
Kontaktdaten:

Re: Clathrulina elegans

#5 Beitrag von Monsti » 17. Mai 2019, 12:23

... und noch ein Blick ins Innere einer noch jungen Zelle:
clathrulina.elegans.p3.jpg
Der das Kleine in Ehren hält, ist des Großen umso würdiger. (Sprichwort)

Antworten