Die Suche ergab 51 Treffer

von Uli
20. Juli 2021, 19:31
Forum: Würmer
Thema: Der seltsame Bauchhärling Chaetonotus arquatus
Antworten: 3
Zugriffe: 98

Re: Der seltsame Bauchhärling Chaetonotus arquatus

Hallo Michael,

vielen Dank für tolle und lehrreiche Dokumentation.

Das erste Bestimmungsmerkmal, dass ich jetzt immer als erstes prüfen werde, wenn mir ein Bauchhärling unters DG kommt,ist: Sieht es wie ein "Michelin-Männchen" aus.

Viele Grüße
Uli
von Uli
14. Juli 2021, 17:59
Forum: Bestimmungshilfe erbeten
Thema: Closterium cf.limneticum??
Antworten: 0
Zugriffe: 62

Closterium cf.limneticum??

Hallo zusammen, diese Closterium fand ich in einen Bach. Vielleicht kann ja jemand von euch etwas zu meiner Bestimmung sagen, ob ich da richtig liege. Die Messung ist mir nicht ganz genau gelungen Closterium cf. limneticum_1.jpg Closterium cf.limneticum_2.jpg Hier mal ein Exemplar, was weniger stark...
von Uli
1. Juli 2021, 16:55
Forum: Bestimmungshilfe erbeten
Thema: Kennt das jemand?
Antworten: 2
Zugriffe: 163

Re: Kennt das jemand?

Hallo Stephan,

vielen Dank für den Literaturhinweis, dann werde ich doch mal in diese Richtung ermitteln.

Gruß
Uli
von Uli
30. Juni 2021, 18:04
Forum: Bestimmungshilfe erbeten
Thema: Kennt das jemand?
Antworten: 2
Zugriffe: 163

Kennt das jemand?

Hallo zusammen, ich stelle hier mal fünf Fotos ein, da ich absolut keine Ahnung habe, was ich da sehe? Die Organismen haben sich auch nicht, wie ich das schon einmal beobachten konnte, nur wegen des Lichts der LED versammelt. Foto_1.jpg Foto_2.jpg Foto_3.jpg Foto_4.jpg Foto_5.jpg Viele Grüße Uli
von Uli
27. Juni 2021, 11:44
Forum: Bacteria, Cyanobacteria und Fungi
Thema: Clavariopsis cf.aquatica
Antworten: 0
Zugriffe: 146

Clavariopsis cf.aquatica

Hallo zusammen, bei dem Objekt habe ich lange gerätselt, was da wohl sein könnte. Ich habe den Wassertropfen schon unzählige Male wegen anderer Bestimmungen durch geblättert, mich aber nie für die Seite 220, Pilze interessiert. Hätte ich aber mal tun sollen, denn das hier gezeigte Objekt ist ein Was...
von Uli
26. Juni 2021, 16:33
Forum: Streptophyta
Thema: Zygosporen von Desmidiaceen
Antworten: 11
Zugriffe: 7258

Re: Zygosporen von Desmidiaceen

Hallo zusammen,

hier noch eine Zygote von Closterium idiosporum var. idiosporum

Zygote_Closterium idiosporum var. idiosporum.jpg
Zygote_Closterium idiosporum var. idiosporum.jpg (44.67 KiB) 437 mal betrachtet


Viele Grüße
Uli
von Uli
23. Juni 2021, 20:46
Forum: Streptophyta
Thema: Cylindrocystis cf.gracilis
Antworten: 0
Zugriffe: 115

Cylindrocystis cf.gracilis

Hallo zusammen,

ich habe noch ein Foto von Cylindrocystis spec. gefunden, wo ich meine, dass es sich hierbei um Cylindrocystis gracilis handelt.
Oder liege ich damit falsch und es ist doch Cylindrocystis brebissonii?


Cylindrocystis cf. gracilis.jpg
Cylindrocystis cf. gracilis.jpg (58.2 KiB) 115 mal betrachtet


Viele Grüße
Uli
von Uli
20. Juni 2021, 18:54
Forum: Würmer
Thema: Nematode
Antworten: 1
Zugriffe: 205

Nematode

Hallo zusammen, das die beiden Fotos eine Nematode zeigen, bin ich mir diesmal sehr sicher. Vieleicht hat jemand von euch eine Idee, welche Gattung das sein könnte? Nematode_1.jpg Nematode_2.jpg Gibt es zu Nematoden ein Buch, was für einen Anfänger geeignet ist und einen nicht gleich vor Fachausdrüc...
von Uli
18. Juni 2021, 21:27
Forum: Bestimmungshilfe erbeten
Thema: Sylt - aus Salz- und Brackwasser
Antworten: 10
Zugriffe: 548

Re: Sylt - aus Salz- und Brackwasser

Hallo Stephan, ich hatte mir mal über die Fernleihe meiner Bücherei, dass Buch: Süßwasserflora von Mitteleuropa, Bd. 6 - Freshwater Flora of Central Europe, Vol. 6: Dinophyceae ausgeliehen. Dort wurde auf ca. 22 Seiten beiden Gattungen, die ich Dir geschrieben habe, behandelt. Zugegeben, ob diese be...
von Uli
18. Juni 2021, 07:20
Forum: Bestimmungshilfe erbeten
Thema: Sylt - aus Salz- und Brackwasser
Antworten: 10
Zugriffe: 548

Re: Sylt - aus Salz- und Brackwasser

Hallo Stephan,

bei Foto 6 und 7, würde ich mal in die Richtung Gymnodinium spec., Glenodium spec. suchen.
Die beiden Gattungen machen mir auch immer Kopfschmerzen, deshalb nenne ich sie Dir beide.

Viele Grüße
Uli
von Uli
17. Juni 2021, 18:44
Forum: Bestimmungshilfe erbeten
Thema: Sylt - aus Salz- und Brackwasser
Antworten: 10
Zugriffe: 548

Re: Sylt - aus Salz- und Brackwasser

Hallo Stephan, das sind super Fotos, leider kann ich zur Bestimmung nicht viel beitragen. Aber bei dem letzten Bild von der Nematode ist unten rechts eine Kieselalge zusehen. Es könnte sich dabei um die Gattung Entomoneis spec. handeln. Hier mal ein Link: https://img.algaebase.org/images/AC1F2BDA0cf...
von Uli
16. Juni 2021, 19:48
Forum: Würmer
Thema: Hexarthra mira
Antworten: 5
Zugriffe: 344

Re: Hexarthra mira

Hallo Stephan, es war in einer Probe, die ich mit dem Planktonnetz genommen habe. Ich verwende zwei Planktonnetze, dass eine ist an einer Teleskopstange befestigt und das andere ist ein Wurfnetz. Beide Netze haben eine Maschenweite von je 65µm. Soweit ich weiß, ist Hexarthra mira ein typisches Plank...
von Uli
15. Juni 2021, 17:38
Forum: Würmer
Thema: Hexarthra mira
Antworten: 5
Zugriffe: 344

Re: Hexarthra mira

Hallo Stephan, das Rädertier Hexarthra mira , habe ich bisher nur zweimal gefunden und das auch nur in einer überschaubaren Anzahl. Fundort war ein Teich in unmittelbarer Nähe zu meinen Wohnort und hat eine Fläche von ca. 5,7 ha und ist relativ ruhig gelegen in einen Park. Teich.jpg Viele Grüße Uli
von Uli
14. Juni 2021, 17:54
Forum: Würmer
Thema: Hexarthra mira
Antworten: 5
Zugriffe: 344

Hexarthra mira

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch mal zwei Fotos von dem Rädertier Hexarthra mira zeigen.

Hexarthra mira_2_.jpg
Hexarthra mira_2_.jpg (58.76 KiB) 344 mal betrachtet
Hexarthra mira_1_.jpg
Hexarthra mira_1_.jpg (41.1 KiB) 344 mal betrachtet

Viele Grüße
Uli
von Uli
12. Juni 2021, 21:40
Forum: Chlorophyta und Euglenophyta
Thema: Dictyosphaerium ehrenbergianum
Antworten: 4
Zugriffe: 2816

Re:Dictyosphaerium ehrenbergianum

Hallo Angie,

hier ein Foto von mir, dass ich unter Dictyosphaerium ehrenbergianum bei mir abgelegt habe.

Dictyosphaerium ehrenbergianum.jpg
Dictyosphaerium ehrenbergianum.jpg (40.4 KiB) 339 mal betrachtet

Viele Grüße
Uli
von Uli
12. Juni 2021, 08:49
Forum: Rhizopoda
Thema: Difflugia spec.
Antworten: 3
Zugriffe: 304

Re: Difflugia spec.

Hallo Angie, vielen Dank für deine Kommentare zu den gezeigten drei Schalenamöben. Bild 2, werde ich dann erst mal wieder mit drei Fragezeichen versehen. Ich würde aber gern noch eine Schalenamöbe zeigen, von der ich bis jetzt sicher war, dass das Foto Difflugia acuminata zeigt? Difflugia acuminata....
von Uli
12. Juni 2021, 08:26
Forum: Ciliata
Thema: Vaginicola cf. subcrystallina ?
Antworten: 2
Zugriffe: 260

Re: Vaginicola subcrystallina

Hallo Angie,

vielen Dank für Deine Einschätzung zu dem gezeigten Ciliaten und das Lob für das Foto.

Gruß
Uli
von Uli
10. Juni 2021, 18:29
Forum: Ciliata
Thema: Vaginicola cf. subcrystallina ?
Antworten: 2
Zugriffe: 260

Vaginicola cf. subcrystallina ?

Hallo zusammen, leider habe ich von diesem Vasentier auch nur dieses eine Foto. Es stammt noch aus einer Zeit, wo ich eigentlich immer nur die für mich schönste Aufnahme behalten habe und die anderen löschte. Seit einiger Zeit mache ich das aber nicht mehr so. Vaginicola cf.subcrystallina.jpg Viele ...
von Uli
9. Juni 2021, 18:10
Forum: Rhizopoda
Thema: Difflugia spec.
Antworten: 3
Zugriffe: 304

Difflugia spec.

Hallo zusammen, heute möchte ich einmal drei ältere Aufnahmen von Schalenamöben zeigen, die ich der Gattung Difflugia spec. zu geordnet habe. Der Versuch zu Stacken, ist damals fehlgeschlagen, da die Schalen sich immer bewegt hatten und das Ergebnis grausam aussah. Difflugia spec._1_40x.jpg Difflugi...
von Uli
5. Juni 2021, 21:18
Forum: Chlorophyta und Euglenophyta
Thema: Cyclidiopsis acus
Antworten: 1
Zugriffe: 190

Cyclidiopsis acus

Hallo zusammen,

da möchte ich euch doch noch am Samstagabend den Farblosen Augenflagellat Cyclidiopsis acus zeigen.

Cyclidiopsis acus.jpg
Cyclidiopsis acus.jpg (53.94 KiB) 190 mal betrachtet


Viele Grüße und einen schönen Abend noch.
Uli
von Uli
4. Juni 2021, 21:50
Forum: Streptophyta
Thema: Closterium cf. idiosporum
Antworten: 0
Zugriffe: 164

Closterium cf. idiosporum

Hallo zusammen,

vor einiger Zeit fand ich diese Closterium L: ca. 170 µm B: ca. 4,4 µm in einem Kleinweiher: pH 7,4 (Wt 22,9°C) und denke, es könnte eine Cl.idiosporum sein.

Closterium cf.idiosporum_60x.jpg
Closterium cf.idiosporum_60x.jpg (57.99 KiB) 164 mal betrachtet



Viele Grüße
Uli
von Uli
2. Juni 2021, 20:12
Forum: Bärtierchen, Krebstiere, Milben und Insekten sowie ihre Präimaginalstadien
Thema: Bosmina longirostris
Antworten: 1
Zugriffe: 1031

Bosmina longirostris

Hallo zusammen,

Bosmina longirostris sehe ich mir immer noch gern in Planktonproben an. Dies ist ein Weibchen, wo am Rücken ein Ei zu erkennen ist.


Bosmina longirostris.jpg
Bosmina longirostris.jpg (75.32 KiB) 1031 mal betrachtet

Viele Grüße
Uli
von Uli
30. Mai 2021, 12:25
Forum: Bestimmungshilfe erbeten
Thema: Ein Flagellat ? oder doch eine Alge?
Antworten: 0
Zugriffe: 920

Ein Flagellat ? oder doch eine Alge?

Hallo zusammen, ich habe keine Idee, wo ich das Objekt einordnen soll. Es hat so wie es für mich aussieht, eine Geißel, ich habe aber nie gesehen, dass sich die "Kugel" eigenständig bewegt hat. Foto_1.jpg Foto_2.jpg Bei einem anderen Objekt sieht man so was wie ein Kern und es was Spitzes heraus rag...
von Uli
30. Mai 2021, 11:58
Forum: Streptophyta
Thema: Closterium parvulum?
Antworten: 5
Zugriffe: 1478

Re: Closterium parvulum?

Hallo Angie,

vielen Dank!
Wäre ja auch langweilig wenn man sofort alles wüsste :wicked_015:

Gruß
Uli
von Uli
28. Mai 2021, 09:21
Forum: Streptophyta
Thema: Closterium parvulum?
Antworten: 5
Zugriffe: 1478

Re: Closterium parvulum?

Hallo Angie,

könnte die von mir gezeigte Closterium, nicht auch Closterium venus sein ?

Viele Grüße
Uli
von Uli
27. Mai 2021, 19:22
Forum: Ciliata
Thema: Stentor roeselii ?? vs. S. muelleri ???
Antworten: 0
Zugriffe: 917

Stentor roeselii ?? vs. S. muelleri ???

Hallo zusammen, als ich gerade Stephans Beitrag zu Stentor roeselii gelesen und mir die Fotos ansah,meinte ich sowas auch schon mal gesehen zu haben, nämlich einen Zellkern (wenn es denn einer ist) der perlenschnurartig war. Also habe ich meine Bilder durchgesehen und nachfolgende, zugeben keine gut...
von Uli
26. Mai 2021, 18:20
Forum: Schwämme, Nessel- und Moostiere
Thema: Hydra vulgaris
Antworten: 0
Zugriffe: 1014

Hydra vulgaris

Hallo zusammen, die Hydra habe ich, nach dem ich die Unterseite eines Seerosenblattes abgekratzt hatte, gefunden. Hydra vulgaris.jpg Hydra vulgaris_1.jpg Da in der Probe auch Bosmina longirostris vertreten war, gehe ich davon aus, dass bei beiden der Hydra zum Opfer gefallen sind. Hydra vulgaris_2.j...
von Uli
25. Mai 2021, 17:57
Forum: Würmer
Thema: Castrella truncata
Antworten: 5
Zugriffe: 2251

Re: Castrella truncata

Hallo Michael, hallo Stephan, @Michael Super Technik! Es müsste so eine kleine Micro Hebebühne für Deckgläser geben. Da ich nächste Woche etwas mehr Zeit zum Mikroskopieren habe, werde ich das mal mit Daphnien ausprobieren. @Stephan Ich glaube das für deine denkbar simple Technik, wie du sie nennst,...
von Uli
24. Mai 2021, 18:39
Forum: Würmer
Thema: Castrella truncata
Antworten: 5
Zugriffe: 2251

Re: Castrella truncata

Hallo Stephan, das sind tolle Aufnahmen. Diesen Strudelwurm hatte ich auch schon öfters in meinen Proben. Dank deiner Aufnahmen weiß ich jetzt auch, was ich da sehe. Wenn ich die Würmer Photographieren möchte, wundert es mich schon mit wenig Wasser, die unterm Deckglas auskommen und sich noch so zu ...
von Uli
22. Mai 2021, 21:24
Forum: Nicht grüne Algen (ohne Bacillariophyceae)
Thema: Ochromonas verrucosa
Antworten: 0
Zugriffe: 1039

Ochromonas verrucosa

Hallo zusammen,

heute habe ich in einem Gewässer die Goldalge Ochromonas verrucosa gefunden.
Leider ist es mir auch nach 30-minütiger Verfolgungsjagd nicht gelungen, die kurze Geißel vernünftig darzustellen.


Ochromonas verrucosa.jpg
Ochromonas verrucosa.jpg (42 KiB) 1039 mal betrachtet

Viele Grüße
Uli